Handgeführte Kreissäge

Patent ist erteilt.

Kleine, einhand-bedienbare Kreissäge zur Herstellung von Schlitzen, Durchbrüchen, und zum Zuschneiden von Platten.

Geeignet für Holz, Kunststoff, Mauerwerk, Schaumstoffe, Karton, PVC-Bodenbeläge.

Sägeblattdurchmesser 50 bis 60 mm Schlitztiefen bis 20 mm Schlitzbreite z.B. 1,5 bis 3 mm

Anstelle des Kreissägeblattes kann auch eine Schleifscheibe verwendet werden zur Anbringung von Vertiefungen oder zum Abschleifen von Verunreinigungen.

Ein "Verreißen" der Kreissäge beim Ansetzen wird durch eine spezielle Wipptechnik verhindert. Damit kann die Säge zuerst fest angedrückt werden, ohne dass das Sägeblatt schon in das Material eindringt. Mit einer langsamen Kippbewegung der Neigungsvorrichtung dringt das Sägeblatt in das Material ein, wobei immer Bodenkontakt besteht und so die Säge nicht verrutschen kann.

Nach Erreichen der gewünschten Schlitztiefe, die ein einstellbarer Anschlag begrenzt, kann die Säge zurückgekippt oder vorwärts geschoben werden, um lange Schlitze zu erzeugen.

Im Ruhezustand, durch den Schwerpunkt des Akkus bedingt, ist die Säge hochgekippt, so dass das Sägeblatt nicht den Untergrund berührt.

Kategorien:

Unser Angebot

Wir suchen Herstellerfirmen, die über Vertriebsmöglichkeiten verfügen, sowie Vertriebsfirmen, die die Herstellung der Produkte übernehmen. Bruno Gruber liefert die Ideen, Erfindungen, Patente dafür. Alle Abbildungen auf dieser Webseite zeigen handgefertigte Prototypen, keine fertigen Produkte.

Patentkauf

Wir verkaufen Ihnen gegen einen Festpreis alle Rechte an dem Patent. Sie übernehmen Herstellung und Vertrieb des Produkts. Als Hersteller können Sie sich selbst einen Vertrieb suchen und als Vertriebsfirma sind Sie frei auf der Suche nach einem Hersteller.

Patentlizenz

Hier gibt es verschiedene Modelle der Vertragsgestaltung. Sie erwerben das Recht zur Herstellung und zum Vertrieb und bezahlen dafür Lizenzgebühren. Diese können pro Jahr anfallen oder von der Stückzahl abhängen.

Kontakt zum Erfinder

Bruno GruberTelefon:08142 / 14316
Technisches EntwicklungsbüroFax:08142 / 14344
Ordenslandstr. 39E-Mail: Bruno Gruber (benötigt Javascript)
82140 Olching